Österreich - Die ganze Geschichte
Österreich - Die ganze Geschichte
Österreich - Die ganze GeschichteÖsterreich - Die ganze Geschichte
Trailer

Österreich - Die ganze Geschichte

Trailer

Österreich - Die ganze Geschichte

INFO
Projekt
TV Dokuserie - Staffel I (2023)
Produktion
RANFILM (AT)
Länge
10 x 45min
Senderbeteiligung
ORF III
Gefördert von
Fernsehfonds Austria, Filmfonds Wien, CineArt, Cinestyria, Filmcomission Graz, Land Niederösterreich, VAM
Credits

Buch: Magdalena Gruber, Alexander Reinberg

Regie: David Walter Bruckner, Valentin Badura, Max Jacobi

Kamera: Patrick Wally, Steven Heyse

Kameraassistenz: Mikhail Evstratov, Manuel Bader, Nick Unger, Maximilian Lange, Sebastian Kubelka

Schnitt: David Walter Bruckner, Dominic Kubisch

Produktionsassistenz: Carmen Schwarzmayer, Sophie-Marie Hasibeder

Produzent: Matthias Ninaus, Stephanie Ninaus

< Zur Übersicht
Österreich - Die ganze Geschichte

Die 10-teilige TV- Doku- Serie beschäftigt sich mit der Frühgeschichte Österreichs bis ins 16. Jahrhundert. Von der ersten Namensnennung aus dem Jahr 996 über alle Kämpfe, Schlachten, Grenzzüge hinweg, bis das Reich der Habsburger schließlich so mächtig war, das darin „die Sonne niemals unterging“. Die Doku- Serie konzentriert sich in der Erzählung auf „Einzel- Schicksale“ – anhand deren persönlicher Geschichte auch der zeithistorische Kontext erzählt werden soll.

Die 10-teilige TV- Doku- Serie beschäftigt sich mit der Frühgeschichte Österreichs bis ins 16. Jahrhundert. Von der ersten Namensnennung aus dem Jahr 996 über alle Kämpfe, Schlachten, Grenzzüge hinweg, bis das Reich der Habsburger schließlich so mächtig war, das darin „die Sonne niemals unterging“. Die Doku- Serie konzentriert sich in der Erzählung auf „Einzel- Schicksale“ – anhand deren persönlicher Geschichte auch der zeithistorische Kontext erzählt werden soll.